Aktuell

Mitarbeiterworkshop

9.6.2017

Beim diesjährigen Mitarbeiterworkshop befasste sich das Team mit dem Thema „Delegieren“.

Nach dem ersten Theorieblock wurde schnell klar, dass das Wort „Delegieren“ unterschiedlich interpretiert werden kann, was sich im Verlaufe des Tages bestätigen sollte.
Nach einem weiteren Theorieblock wurde vor der gemeinsamen Mittagspause die Gruppenarbeit für den Nachmittag vorgestellt. Den Teilnehmern wurde mitgeteilt, dass der Grillevent des gleichen Tages noch gar nicht organisiert sei und es nun gilt diesen auf die Beine zu stellen. Die Grundlagen des Delegierens waren ja jetzt bekannt. Die etwas verdutzten Gesichter haben sich rasch wieder entspannt und es folgte der Tatendrang, schliesslich wollte man den Angehörigen, welche zum Grillevent erwartet wurden auch etwas bieten. So wurde bis zum Abend hin fleissig vorbereitet, delegiert, ausgeführt, rückgemeldet….
Und wie zu erwarten war, wurde der Grillevent ein voller Erfolg.

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an Christoph Fasel von Idee Transfer, der für uns diesen spannenden und lehrreichen Tag organisiert hat. Ebenso geht der Dank an alle Teilnehmer fürs darauf einlassen und ermöglichen dieser Erfahrung.